Solar-Bürger-Genossenschaft die unabhängige Freiburger Energie-Genossenschaft

Die Solarbürger 

Die unabhängige Freiburger Bürger-Energie-Genossenschaft

Für eine konsequente dezentrale Energiewende, eine partizipative, nachhaltige und regional orientierte Energiewirtschaft und für eine verbrauchsnahe Energieerzeugung!

Wir solidarisieren uns mit Fridays for Future https://freiburgforfuture.de/ und den Entrepreneurs for Future https://www.entrepreneurs4future.de/ und unterstützen das Klimaaktionsbündnis Freiburg https://www.klimaaktionsbuendnis-freiburg.de/.


 


Energiewende in Gewerbe und Wohnbau mit der Solar-Bürger-Genossenschaft

Als Ihr Energiewende-Partner entlasten wir Sie als Gebäude-Eigentümer, Gewerbe oder Verwaltung bei Ihren Effizienz-Maßnahmen.

  • Wir entlasten Sie von organisatorischen Prozessen und Entscheidungen
  • Wir entlasten Sie in Aufwand und Risiko
  • Sie können sich an der Genossenschaft beteiligen und so mitbestimmen und mitprofitieren
  • Genauso können sich Ihre Kunden, Mitarbeiter, Mieter, Partner an Ihren Energiewendemaßnahmen beteiligen

... und schließlich:

  • Mieter und Pächter profitieren vom günstigen, selbsterzeugten und klimafreundlichen Strom
  • Mit der solargeno haben Sie einen Partner mit vollständig transparenten Geschäftsabläufen

Unterkategorien

Beteiligen

Als Genossenschaft bieten wir alle Möglichkeiten der Beteiligung, indem Sie mitbestimmen, mithandeln und Projekte finanziell mittragen können:

Bei Anruf Energiewende

Lassen Sie sich doch mal bedienen ...

Wer in die Zukunft blickt, weiß: wir müssen alle Anstrengungen unternehmen, um einen Großteil unseres Energieverbrauchs zu vermeiden und den Rest klimaneutral zu erzeugen.

Für Sie nehmen wir das in die Hand:

  • Um Strom zu sparen investiert die Solar-Bürger-Genossenschaft mit Bürgerkapital in Ihr Stromsparprojekt. Pumpen, Kompressoren, Belüftungs- und Beleuchtungsanlagen und nicht zuletzt Server und Rechenzentren können richtige Stromfresser sein. Ein Bürger-Energie-Contracting-Projekt kann den Komfort erhöhen und den Verbrauch reduzieren, auch ganz ohne eigene finanzielle oder personelle Ressourcen! Natürlich können auch Sie sich selbst daran beteiligen; Risiken und Aufwand geben Sie ab.

  • Um Ihren Strom klimaschonend zu erzeugen, mieten wir Ihr Dach und/oder Ihren Keller, errichten eine PV-Anlage oder ein effizientes Heizungssystem und kümmern uns darum während des kompletten Lebenszyklus.

unkompliziert
♦ transparent
♦ fair

plus

Bindung von Kunden, Mitarbeitern oder Bewohnern durch Beteiligung

und das

ohne Risiko und (fast) ohne Aufwand!

Warum nur fast ohne Aufwand?

In allen Fragen zu Ihrem Betrieb sind Sie Experte. Nur gemeinsam mit Ihnen können unsere Effizienzexperten die für Ihren Betrieb optimalen Lösungen finden.

Wie läuft das ab?

Die Solar-Bürger-Genossenschaft als Partner für Ihre betriebliche Energiewende organisiert eine auf Ihren Betrieb und Ihre Bedürfnisse abgestimmte, alle Bereiche berücksichtigende Analyse des Energiebedarfs des Gebäudes und der Anlagen sowie ihrer Betriebsweisen.
Anschließend beschließen wir gemeinsam ein Maßnahmenpaket.

Und das alles zum Nulltarif?

Der Klimaschutz erfordert zusätzliche Maßnahmen, die mit Ihrem Kerngeschäft vielleicht nicht viel zu tun haben.
Kleine und mittlere Unternehmen behandeln daher diese zusätzlichen und Investitionen gerne nachrangig. 

Da ist es nur naheliegend, dass sich um das Energiekonzept ein Dienstleister kümmert, der sich aus den Einsparungen selbst finanziert und die wirtschaftlichen Risiken übernimmt.
Und ein ambitioniertes Gesamtkonzept macht einfach mehr Spaß als minimale, auf das Notwendigste beschränkte Umstellungen, die sich auf Dauer vielleicht sogar als teure Kostenfalle entpuppen.
Wir möchten dieses Dilemma lösen und den Klimaschutz voranbringen.
Darum bieten wir eine Effizienzpartnerschaft an, mit vielen Pluspunkten:

  • Wir finanzieren die Maßnahme.
  • Daran können sich Ihre Kunden und Mitarbeiter beteiligen.
  • Kunden und Mitarbeiter identifizieren sich durch ihren Anteil an der Solar-Anlage oder an anderen Bestandteilen des Maßnahmenpaketes mit der Firma.
  • Durch ihre Beteiligung steigt auch ihre Begeisterung und ihr Engagement für Energieeinsparung und Klimaschutz.
  • Ihr Gebäude oder Betrieb ist mit einem innovativen und zukunftsfähigen Energiesystem ausgestattet.
  • Ihre Ressourcen und Ihr Kapital stehen für Ihr Kerngeschäft zur Verfügung.
  • Natürlich können auch Sie und Ihr Betrieb sich an der Finanzierung beteiligen und so mitprofitieren, an Mitgliederversammlungen teilnehmen und mitbestimmen. In jedem Fall bleibt das Investitionskostenrisiko bei der Genossenschaft.
  • Sie haben in uns nur einen Ansprechpartner für alle Maßnahmen, dies reduziert Ihren personellen Aufwand erheblich: Jede Seite macht, was sie am besten kann.

Sie möchten in Ihrem Gebäude oder Betrieb weniger Energie verbrauchen, effizient Energie erzeugen und mehr Erneuerbare Energien nutzen?
Kontaktieren Sie uns!

Regionalbüro Südpfalz

Aus Landau in der Südpfalz kommt die Genossenschaft, und unser Regionalbüro, vertreten durch Michael Linder und freundlich unterstützt durch Pamina-Solar-Südpfalz e.V., hat der Solar-Bürger-Genossenschaft ihre bisher größte Solarstromanlage Justus 1 beschert, die auf dem Firmengelände von Gummi Mayer in Landau aufgestellt ist.

Unser Ansprechpartner für das Regionalbüro Südpfalz ist Michael Linder.